close
close

Wie man die totale Sonnenfinsternis am Montag beobachtet und aufzeichnet

0

Am 8. April wird eine Sonnenfinsternis den Himmel verdunkeln. Dies ist ein seltenes astronomisches Ereignis: Die letzte totale Sonnenfinsternis in Nordamerika fand am 21. August 2017 statt, und vor 2044 wird auf dem Kontinent keine weitere sichtbar sein. Der Weg der Totalität – wo die Sonne vollständig von der Sonne verdeckt wird Moon – erreicht über 30 Millionen Menschen in den USA, Kanada und Mexiko.

Wer Glück hat, kann die Sonnenkorona und einen „Diamantring“ sehen – beides dramatische Anblicke. In anderen Regionen kann es zu partiellen Finsternissen kommen, wobei das Ausmaß davon abhängt, wie nah man an der Totalität ist. Es ist immer noch ein spektakulärer Anblick, dem Mond dabei zuzusehen, wie er sich in die Sonne frisst, und sei es auch nur ein wenig.

Welche Städte und Regionen werden also die Totalität erleben und wann? Wie ist die Wettervorhersage in diesen Gebieten? Und wenn Sie klare Sicht haben, wie können Sie das Ereignis dann sicher beobachten und aufzeichnen?

Wo in den USA werden Sie die totale Sonnenfinsternis erleben und wann?

Wie man die Sonnenfinsternis beobachtet (und aufzeichnet).Wie man die Sonnenfinsternis beobachtet (und aufzeichnet).

Die gute Nachricht ist, dass viele große Zentren im 100 Meilen breiten Band der Totalität liegen, sodass Millionen von Menschen eine vollständige Sonnenfinsternis sehen können. Sie folgt einem nordöstlichen Pfad, sodass die mexikanische Pazifikküste ab etwa 10:57 Uhr PDT (totale Sonnenfinsternis ab 12:07 Uhr PDT) die ersten Ansichten in Mazatlan zu sehen bekommt, gefolgt von der Stadt Torreón (alle Ortszeiten).

Die totale Sonnenfinsternis bewegt sich um 12:10 Uhr CDT (Eagle Pass, Texas) in den Vereinigten Staaten und trifft dann auf Austin, Fort Worth und Dallas – drei von fünf der bevölkerungsreichsten Städte in Texas. Von dort aus zieht es nach Little Rock, Arkansas, gefolgt von ausgewählten Teilen von Missouri, Illinois und Indiana (einschließlich Indianapolis).

Wie man die Sonnenfinsternis beobachtet (und aufzeichnet).Wie man die Sonnenfinsternis beobachtet (und aufzeichnet).

NASA

Die Ohio-Städte Dayton, Toledo und Cleveland bekommen das volle Programm, gefolgt von Erie, Pennsylvania, dann Buffalo, Rochester und Syracuse in New York sowie Maine. Auch Kanada ist mit von der Partie: Teile von Süd-Ontario (Hamilton, Niagarafälle) und Quebec (Montreal) sind in vollem Gange, zusammen mit New Brunswick, PEI und schließlich Bonavista, Labrador um 16:03 Uhr NDT (Neufundland-Zeit). .

Wenn Sie sich anderswo auf dem Kontinent befinden und nicht reisen können, beachten Sie, dass die Sonne umso stärker vom Mond verdeckt wird, je näher Sie dem Band der Totalität kommen (diese Karte zeigt, wie viel von der Sonnenfinsternis Sie abhängig davon erhalten). wo Sie sich auf dem Kontinent befinden).

Eine beeindruckende Liste wichtiger Zentren liegt im Umkreis von 200 Meilen um die Gesamtheit, sodass sie eine Sonnenfinsternis von 90 Prozent oder mehr erleben werden (Houston, St. Louis, Memphis, Nashville, Chicago, Cincinnati, Detroit, Toronto, New York, Boston).

Jeder im Süden, Mittleren Westen und Nordosten der USA sollte ein anständiges Spektakel erleben, ebenso wie die Leute im Südosten Kanadas und an der Atlantikküste. Selbst wenn Sie sich nicht in diesen Regionen befinden, können Sie möglicherweise dennoch eine Minifinsternis sehen (und einfangen).

Wie lange dauert die Sonnenfinsternis im Jahr 2024?

Vom Anfang, wenn der Mond beginnt, die Sonne zu bedecken (partielle Sonnenfinsternis), bis zum Ende, wenn sich die Wege der beiden Körper trennen, vergeht eine ganze Weile – bis zu zwei Stunden und vierzig Minuten in Dallas und 2:18 in Caribou, Maine.

Allerdings ist die Totalität selbst kurz und die Dauer hängt davon ab, wie nah man sich am Zentrum des Totalitätsbandes befindet und von der Tageszeit. In Dallas beträgt sie knapp vier Minuten, in Presque Island, Maine weniger als drei Minuten und in Montreal nur eine Minute und 12 Sekunden. Daher müssen Sie bereit sein und hoffen, dass der Himmel während dieser kurzen Zeitspanne klar ist.

Wie ist die Wettervorhersage in meiner Region?

Für eine genaue Prognose ist es noch zu früh, aber eine Woche reicht aus, um sich einen Überblick über die einzelnen Regionen zu verschaffen. Es genügt zu sagen, dass der April nicht der ideale Monat für klaren Himmel ist. Allerdings kann eine Sonnenfinsternis auch durch eine leichte Wolkendecke sichtbar sein, und selbst wenn sie dicht ist, wird der Himmel dramatisch dunkel.

Leider ist die Niederschlagswahrscheinlichkeit im größten Teil des Sonnenfinsternisbandes tatsächlich überdurchschnittlich hoch. Prognosen gehen davon aus, dass die Chancen auf klaren Himmel umso besser sind, je weiter nordöstlich Sie leben, das Gegenteil des historischen Trends.

Für Dallas sind nämlich den ganzen Tag über Schauer vorhergesagt (58 Prozent), was eine anhaltende Wolkendecke und keine klare Sicht bedeuten würde, wenn das so wäre. Das bessert sich etwas, wenn man nach Indianapolis kommt (teilweise bewölkt, 24 Prozent Regenwahrscheinlichkeit), und in Buffalo, New York (teilweise bewölkt, 11 Prozent) sieht es noch besser aus.

In Montreal sieht es derzeit jedoch gut aus, mit größtenteils sonnigem Himmel und einer Regenwahrscheinlichkeit von nur 9 Prozent, und das Gleiche gilt für Fredericton, New Brunswick.

Auch Niagara Falls soll während der Sonnenfinsternis gutes Wetter haben (größtenteils sonnig, 18 Prozent) und sich auf dem Weg zur Totalität befinden, was dazu geführt hat, dass die Stadt aus Vorsicht den Ausnahmezustand ausgerufen hat. Beamte schätzen, dass eine Million Menschen in das Gebiet strömen könnten, was zu potenziell gefährlichen Menschenmengen führen könnte.

Wie kann ich die Sonnenfinsternis zu Hause beobachten?

In die Sonne zu starren ist offensichtlich gefährlich für Ihr Sehvermögen, und dies während einer Sonnenfinsternis zu tun, kann genauso schädlich sein. Auch wenn Sie möglicherweise nicht sofort Beschwerden verspüren, können Sie Ihre Augen durch eine Erkrankung namens solare Retinopathie schädigen. Dies kann zu schwerwiegenden Folgen wie Augenschmerzen, blinden Flecken, verschwommenem Sehen und vielem mehr führen.

Wie man die Sonnenfinsternis beobachtet (und aufzeichnet).Wie man die Sonnenfinsternis beobachtet (und aufzeichnet).

Amerikanische Astronomische Gesellschaft

Um die Sonnenfinsternis sicher betrachten zu können, müssen Sie eine zugelassene Sonnenfinsternis-Brille kaufen, die auf einem internationalen Sicherheitsstandard namens ISO 12312-2 basiert (normale Sonnenbrillen reichen nicht aus). Dies bestimmt die maximale Lichtdurchlässigkeit sowie den Bereich der zulässigen Wellenlängendurchlässigkeit (UVA, UVB und Infrarot).

Es ist sicherlich noch Zeit, sich ein Paar zu schnappen, falls Sie es noch nicht haben. Die American Astronomical Society (AAS) hat viele Empfehlungen für Hersteller und Anbieter, sowohl online als auch in Einzelhandelsketten.

Warby Parker bietet beispielsweise kostenlose Gläser an (maximal zwei pro Person, solange der Vorrat reicht). Sie finden sie auch bei Staples, Lowes und Walmart oder online bei B&H und mehreren Wissenschafts- und Astronomiegeschäften.

Die AAS rät jedoch davon ab, bei Amazon oder eBay nach dem niedrigsten Preis zu suchen, für den Fall, dass Sie einen schlechten Abschlag erhalten. „Bevor Sie einen Solarbetrachter oder -filter online kaufen, empfehlen wir Ihnen, sicherzustellen, dass (1) der Verkäufer auf der Website identifiziert wird und (2) der Verkäufer auf dieser Seite aufgeführt ist“, heißt es auf der Website von Solar Eclipse Across America .

So beobachten Sie die Sonnenfinsternis sicher ohne Brille

Wie man die Sonnenfinsternis beobachtet (und aufzeichnet).Wie man die Sonnenfinsternis beobachtet (und aufzeichnet).

Kanadische Raumfahrtbehörde

Es ist auch indirekt möglich, eine Sonnenfinsternis ohne Brille zu beobachten. Der einfachste Weg besteht darin, ein kleines rundes Loch in ein Stück dickes Papier oder Pappe zu stanzen und es dann so zu positionieren, dass die Sonne durch das Loch auf den Boden oder eine ebene Fläche scheint (Sie können auch ein Stück Folie mit einem Loch anbringen, z NASA zeigt hier). Dadurch wird ein Bild der Sonnenscheibe projiziert, sodass Sie die Sonnenfinsternis in Echtzeit sehen können.

Mit dem gleichen Pinhole-Prinzip könnten Sie alles mit perforierten Löchern verwenden, etwa ein Sieb, um Dutzende winziger Finsternisse auf eine Oberfläche zu projizieren. Bäume können das Gleiche tun, indem sie seltsame Blattschatten werfen, aus denen kleine Sonnenfinsternisbrocken hervorgehen.

Wie man die Sonnenfinsternis beobachtet (und aufzeichnet).Wie man die Sonnenfinsternis beobachtet (und aufzeichnet).

Benjamin Seigh/Wikimedia

Für ein etwas besseres Erlebnis können Sie einen einfachen Boxprojektor bauen. Dabei scheint die Sonne durch ein Loch in Alufolie auf eine weiße Karte und Sie können durch ein größeres Loch auf die Karte blicken, während die Sonne im Rücken ist. Die Canadian Space Agency erklärt genau, wie man das macht.

Betrachten Sie eine Sonnenfinsternis niemals direkt durch ein Fernglas oder ein Teleskop, da dies mit Sicherheit Ihre Augen schädigen kann. Sie können dazu jedoch ein Fernglas oder ein Teleskop verwenden Projekt die Sonne auf ein Blatt Papier, wie in diesem Video gezeigt.

So machen Sie Fotos oder Videos von der Sonnenfinsternis

Leider können Sie Ihr Smartphone oder Ihre Kamera nicht einfach auf die Sonne richten, um die Sonnenfinsternis aufzuzeichnen, da die Helligkeit den Sensor überfordert und das Bild ruiniert (und möglicherweise den Sensor beschädigt). Glücklicherweise können Sie Ihre Kamera genauso abschirmen wie Ihre Augen.

Der günstigste Weg, dies zu tun, besteht darin, eine zusätzliche Eclipse-Brille zu kaufen, daraus ein Okular auszuschneiden und es über die Linse des Smartphones (oder einer anderen Kamera) zu kleben. Dadurch wird die Lichtstärke ausreichend reduziert, um während der partiellen Sonnenfinsternis und der Totalfinsternis Details in der Sonne erkennen zu können.

Sie können auch spezielle Smartphone-Sonnenfilter wie den VisiSolar-Fotofilter erwerben, die für Kameras und nicht für die direkte Betrachtung konzipiert sind. Eine weitere Option ist das Solar Snap Eclipse App Kit, das auch eine App bietet, die beim Fotografieren der verfinsterten Sonne hilft. Um Ihre Augen zu schützen, empfiehlt es sich, beim Aufstellen Ihres Smartphones oder Ihrer Kamera auch eine Solarbrille zu tragen.

Wenn Sie die Sonnenfinsternis mit einer speziellen spiegellosen oder DSLR-Kamera fotografieren, benötigen Sie entweder einen Mylar-, 16-Stufen-ND- (Neutraldichte) oder Wasserstoff-Alpha-Sonnenfilter. Schauen Sie auch hier nicht direkt in den optischen Sucher einer DSLR in die Sonne, wenn das Objektiv nicht über einen dieser Filter verfügt (der elektronische Sucher einer spiegellosen Kamera ist sicher).

Um die Sonnenfinsternis mit einem Smartphone zu fotografieren, schalten Sie den Blitz aus und versetzen Sie die Kamera in den Ultraweitwinkel- oder Weitwinkelmodus, damit sie im Bild bleibt. Schauen Sie NICHT direkt in die Sonne, um Ihre Kamera auszurichten, wenn Sie keine Sonnenfinsternisbrille tragen.

Versuchen Sie nicht, die Sonnenfinsternis mit dem Digitalzoom zu vergrößern, da sonst die Auflösung verloren geht (Sie können später in Ihrer Fotobearbeitungs-App hineinzoomen). Sobald der Fokus auf die Sonne gerichtet ist, verwenden Sie die Fokussperrfunktion Ihres Smartphones, damit es nicht nach dem Fokus sucht und die Sonnenfinsternis verwischt.

Während der Totalaufnahme hält der „Diamantring“-Effekt nur den Bruchteil einer Sekunde an. Verwenden Sie also den Burst-Modus Ihrer Kamera, sonst verpassen Sie wahrscheinlich die Aufnahme. Und versuchen Sie, RAW-Bilder (anstelle von JPEG-Bildern) aufzunehmen, um möglichst viele Details für die spätere Bearbeitung beizubehalten. Einige iPhone- und Android-Smartphones verfügen über eine integrierte RAW-Funktion. Wenn nicht, können Sie eine Drittanbieter-App verwenden.

Wenn Sie sich für die Videoaufnahme entscheiden, benötigen Sie natürlich auch einen Filter. Sie sollten jedoch auch ein Stativ verwenden, da Aufnahmen aus der Hand zu Unschärfe führen und das Video verwackelt. Auch ein günstiges Stativ und eine einfache Smartphone-Halterung reichen aus. Nehmen Sie die höchstmögliche Auflösung (4K oder sogar 8K) in höchstmöglicher Qualität auf. Sie werden auch Jubelrufe, Rufe usw. einfangen – ein wertvolles Souvenir, an das Sie immer wieder zurückdenken können.

Mehr Ressourcen

Es gibt viele staatliche und private Websites mit weiteren Informationen über die Sonnenfinsternis, angefangen bei der Sonnenfinsternis-Website der AAS, die Details wie Augensicherheit, Bildgebung, Ressourcen und sogar eine Totality-App beschreibt – eine „interaktive Karte, die zeigt, was Sie jederzeit sehen werden“. Ort in Nordamerika für die totale Sonnenfinsternis vom 8. April 2024.“

Die NASA bietet ebenso wie der National Weather Service und das National Solar Observatory eine eigene Website für die nordamerikanische Sonnenfinsternis an. Eine private Seite mit dem Namen „Great American Eclipse“ ist größtenteils kommerziell, verfügt aber über eine sehr nützliche Karte, die das Band der Totalität zeigt und zeigt, wie viel von der Sonnenfinsternis Sie je nach Standort sehen werden, sowie eine umfassende Liste der Sonnenfinsterniszeiten und -dauern nach Stadt.

Update, 5. April, 12:30 Uhr ET: Diese Geschichte wurde nach der Veröffentlichung aktualisiert, um weitere Details über den totalen Weg der totalen Sonnenfinsternis aufzunehmen.